Dienstag 16. Januar 2018
24.04.2014

EU-Parlament verabschiedet Richtlinie zur verpflichtenden Nachhaltigkeitsberichterstattung

Änderung der Rechnungslegungsrichtlinien

Das Europäische Parlament hat am 15. April 2014 einen Vorschlag der Europäischen Kommission für eine Richtlinie zur Offenlegung bestimmter sozialer und ökologischer Aspekte von großen Unternehmen verabschiedet. Ziel der Richtlinie ist es, die Transparenz und die Berücksichtigung ökologischer und sozialer Aspekte von Unternehmen in der EU zu erhöhen.

09.04.2014

Einreichfrist für Preis der besten österreichischen Nachhaltigkeitsberichte - ASRA - hat begonnen

Bis 29. August können österreichische Unternehmen beim ASRA - Austrian Sustainability Reporting Award - einreichen

Die Kammer der Wirtschaftstreuhänder (KWT) zeichnet gemeinsam mit Kooperationspartnern - unter anderen auch respACT - österreichische Betriebe und Firmen mit dem ASRA aus, die im Geschäftsjahr 2013 die Forderung nachhaltig zu wirtschaften vorbildlich umgesetzt und in ihrem Nachhaltigkeitsbericht transparent dargestellt haben.

12.03.2014

Nachlese zum CSR-Einsteigerworkshop Nachhaltigkeitsberichterstattung

Mit wertvollen Tipps und Übungen für die Praxis

Die 2013 von respACT entwickelten Einsteigerworkshops werden auch dieses Jahr fortgesetzt. Am 12. März 2014 fand ein halbtägiger Workshop mit der Wirtschaftskammer Oberösterreich statt, der interessierten Unternehmen im Bereich Nachhaltigkeitsberichterstattung das notwendige Basiswissen vermittelte.

04.03.2014

Neue Entwicklungen zu verpflichtender Nachhaltigkeitsberichterstattung auf EU-Ebene

EU-Ratspräsidentschaft und VertreterInnen des Europäischen Parlaments konkretisieren Vereinbarung zur verpflichtenden Berichterstattung in Bezug auf Nachhaltigkeitsaspekte

Der von der griechischen EU-Ratspräsidentschaft und VertreterInnen des Europäischen Parlaments ausgehandelte Vorschlag, dem der Ausschuss der Ständigen Vertreter der Mitgliedstaaten (COREPER) am 26. Februar zustimmte, sieht vor, dass künftig EU-weit jene Unternehmen über Nachhaltigkeitsaspekte berichten müssen, die mehr als 500 MitarbeiterInnen haben sowie im öffentlichen Interesse stehen.

10.01.2014

Nachhaltigkeitsberichterstattung leicht gemacht

Der neue respACT-Leitfaden zur Nachhaltigkeitsberichterstattung unterstützt Klein- und Mittelunternehmen

Der Anfang 2014 erschienene respACT-Leitfaden „In 6 Schritten zum Nachhaltigkeitsbericht“ soll vor allem Klein- und Mittelunternehmen (KMU) bei der Dokumentation ihrer Nachhaltigkeitsaktivitäten in Form eines eigenen Nachhaltigkeitsberichts unterstützen.

17.12.2013

Nachlese zum CSR-Einsteigerworkshop Nachhaltigkeitsberichterstattung

Mit wertvollen Tipps und Übungen für die Praxis

Am 5. Dezember 2013 informierten sich steierische Klein- und Mittelunternehmen in der WK in Graz, wie auch sie einen Nachhaltigkeitsbericht verfassen können.

28.11.2013

Exklusiver respACT-Business Lunch zu internationalen Trends in der Nachhaltigkeitsberichterstattung

Renommierter internationaler Berichtsexperte Prof. Mervyn King diskutiert mit österreichischen Unternehmen

Rund 15 Gäste – hochkarätige VertreterInnen aus Wirtschaft und Wissenschaft – tauschten sich im Rahmen des respACT-Business Lunches mit Prof. Mervyn King – Vorsitzender des International Integrated Reporting Council (IIRC), Senior Counsel und ehemaliger Richter am Obersten Gerichtshof in Südafrika, – am 26. November in Wien über verantwortungsvolles Wirtschaften (Corporate Social Responsibility) sowie die Notwendigkeit einer transparenten Berichterstattung aus.

Die neue NFI-Richtlinie auf einem Blick

 

Die EU-Richtlinie 2014/95/EU verpflichtet Unternehmen ab 2017 dazu, nicht finanzielle Informationen vorzulegen.

 

                 

 

 Ist ihr Unternehmen betroffen?

Klicken Sie auf das Bild um mehr zu erfahren!

 

 

 

 

 

 

 

                     

 

 

 

 

     

 

 
 
2018 © respACT
austrian business council
for sustainable development
Wiedner Hauptstraße 24/11, 1040 Wien
Telefon: +43/1/7101077-0
Fax: +43/1/7101077-19
E-Mail: office@respact.at
www.csreurope.org www.wbcsd.org www.unglobalcompact.at
http://csr-blog.at/