Dienstag 16. Januar 2018
25.09.2013

Größtes EU-weites Forschungsprojekt zu Impact-Messung abgeschlossen

Die Messung von externen Auswirkungen der Geschäftstätigkeit war EU-Forschungsfokus im Bereich CSR

2011 hat die Europäische Kommission eine neue Strategie zu CSR veröffentlicht. Damit Unternehmen ihrer Verantwortung in vollem Umfang gerecht werden, „sollten sie auf ein Verfahren zurückgreifen können, mit dem soziale, ökologische und ethische Belange sowie Menschenrechtsfragen in enger Zusammenarbeit mit den Stakeholdern in die Betriebsführung und in ihre Kernstrategie integriert werden“.

04.09.2013

Wirtschaften nach Werten

Nachlese zum respACT-Arbeitskreis bei den Alpbacher Wirtschaftsgesprächen am 28.08.2013

„Was sind Werte wert und wie können Sie gemessen werden?“ Darüber diskutierten zahlreiche ExpertInnen in dem von respACT organisierten Arbeitskreis bei den Alpbacher Wirtschaftsgesprächen. respACT-Präsidentin Ursula Simacek brachte es auf den Punkt: Die intensive Beschäftigung mit den eigenen Unternehmenswerten ist für langfristigen Erfolg unumgänglich.

26.08.2013

Was CSR-Politik braucht

respACT kommentiert den vorläufigen Entwurf des Österreichischen CSR-Aktionsplans

respACT nimmt als führende Unternehmensplattform für CSR und Nachhaltige Entwicklung in Österreich Stellung zum vorläufigen Entwurf des "Österreichischen CSR-Aktionsplans", der den TeilnehmerInnen eines Stakeholderworkshops der beiden Ministerien BMLFUW und BMWFJ am 17.6. vorgelegt wurde.

01.08.2013

Premiere für die "Aktionstage Nachhaltigkeit" in Österreich

Österreich zeigt Flagge für Nachhaltigkeit

Im Aktionszeitraum vom 4. bis 10. Oktober 2013 lädt das Lebensministerium Verbände, Vereine, NGOs, Unternehmen, Städte, Gemeinden und Regionen, soziale, wissenschaftliche, kulturelle und kirchliche Einrichtungen, Ministerien und anderen Verwaltungseinrichtungen dazu ein, mit einer eigenen Aktion im Rahmen der „Aktionstage Nachhaltigkeit“ initiativ zu werden.

Gemeinsam mit den PartnerInnen der Aktionstage Nachhaltigkeit wird Flagge für die Nachhaltige Entwicklung in Österreich gezeigt!

01.08.2013

Nachhaltigkeit als unternehmerischer Erfolgsfaktor

Eine Förderaktion des Land Niederösterreichs

Unter dem Titel "Nachhaltigkeit als unternehmerischer Erfolgsfaktor" startet das Land Niederösterreich zum zweiten Mal eine spezielle Förderaktion für Unternehmen. Im Zeitraum 5. August bis 31. Oktober 2013 sind interessierte Betriebe eingeladen, geplante Nachhaltigkeitsprojekte einzureichen. Der Schwerpunkt liegt heuer im Bereich Ökoinnovationen.

27.06.2013

Erster Europäischer CSR-Preis zeichnet über 60 erfolgreiche Partnerschaften aus 29 Ländern aus

EU betont: Verantwortungsvolle Unternehmen nehmen eine zentrale Rolle bei der Lösung der gegenwärtigen Krise ein

63 Unternehmen aus 29 Ländern wurden im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung am 25. Juni in Brüssel mit dem ersten Europäischen CSR-Preis der Europäischen Kommission geehrt. Aus Österreich erhielten die beiden TRIGOS-Gewinner der Kategorie „Beste Partnerschaft“ - die Johannes Herbsthofer Malerei sowie die Zweite Sparkasse - den European CSR-Award.

25.06.2013

Norwegen beschließt Gesetz zur Nachhaltigkeitsberichterstattung

Große norwegische Unternehmen ab sofort zu CSR-Berichterstattung verpflichtet

Am 1. Juni trat in Norwegen ein neues Gesetz in Kraft, wonach große Unternehmen angehalten werden, offenzulegen, wie sie ihre gesellschaftliche Verantwortung in ihre Unternehmensstrategien integrieren.

Call to Earth

Astronauts Send a Message from Space to Global Leaders at #COP21

respACT-Position zum vorläufigen Entwurf des Österreichischen CSR-Aktionsplans (NAP CSR)

respACT nimmt Stellung zum vorläufigen Entwurf des "Österreichischen CSR-Aktionsplans", der den TeilnehmerInnen eines Stakeholderworkshops der beiden Ministerien BMLFUW und BMWFJ am 17. Juni 2013 vorgelegt wurde.

>>> Details

CSR und Politik in Europa

 

In diesem Video werden nationale CSR-Strategien europäischer Länder vorgestellt. (Stand Sommer 2011)

 

 

2018 © respACT
austrian business council
for sustainable development
Wiedner Hauptstraße 24/11, 1040 Wien
Telefon: +43/1/7101077-0
Fax: +43/1/7101077-19
E-Mail: office@respact.at
www.csreurope.org www.wbcsd.org www.unglobalcompact.at
http://csr-blog.at/