Dienstag 16. Januar 2018
24.04.2014

Sauber bleiben zahlt sich aus!

Nachbericht zum Korruptionspräventions-Training am 24. April

Die Veranstaltung von respACT und Außenwirtschaft Austria vermittelte Unternehmen die sechs Schritte zum Aufbau eines Antikorruptionssystems im Einklang mit den OECD-Leitsätzen für multinationale Unternehmen sowie Best Practice-Beispiele.

01.04.2014

Korruptionsbekämpfung: Unternehmen sind Teil der Lösung

Transparenz und internationale Standards als wichtige Instrumente

Die Diskussionsveranstaltung „Curbing Corruption“, die im Jänner 2014 von Transparency International Österreich (TI-AC), der Austrian Development Agency (ADA), der IACA und dem UN Global Compact als Partner organisiert wurde, thematisierte die Korruptionsvermeidung in der Entwicklungszusammenarbeit und im Privatsektor.

10.03.2014

Creating Shared Value: Wie Partnerschaften zwischen Wirtschaft und Entwicklung im internationalen Kontext gelingen können

Nachbericht zur respACT-Lounge am 6. März 2014

Im Anschluss an die respACT-Generalversammlung am 6. März 2014 widmete sich die diesjährige respACT-Lounge einem Thema, das für Unternehmen von großer Aktualität und Relevanz ist. Unter dem Titel "Creating Shared Value: Wie Partnerschaften zwischen Wirtschaft und Entwicklung im internationalen Kontext gelingen können", wurde die Bedeutung von Partnerschaften zwischen Unternehmen und Organisationen für eine Nachhaltige Entwicklung auf internationaler Ebene diskutiert.

03.03.2014

CSR leicht gemacht - So profitiert auch Ihr Betrieb!

Nachlese CSR-Einsteigerworkshops in Niederösterreich

Rund 40 TeilnehmerInnen nutzen am 20. und 25. Februar 2014 die Gelegenheit, sich bei zwei von der Wirtschaftskammer NÖ gemeinsam mit respACT und G-Group organisierten CSR-Einsteigerworkshops hilfreiche Tipps und Tricks für ein erfolgreiches Nachhaltigkeitsmanagement zu holen. Neben theoretischen Inputs präsentierten regionale Vorreiterbetriebe ihre CSR-Maßnahmen und motivierten zur Nachahmung.

24.02.2014

Instrumente zur nachhaltigen Ausrichtung der Lieferkette

Unternehmertreffen bei Gebrüder Weiss in Vorarlberg

Am 20. Februar fand ein respACT-Unternehmertreffen bei Gebrüder Weiss in Kennelbach statt. Die  Vorarlberger respACT-Mitglieder und andere interessierte Unternehmen tauschten sich zum Thema „Nachhaltigkeit in der Lieferkette“ aus. 

11.12.2013

Parlament beschließt Reform für das EU-Emissionshandelssystem

Bis 2016 sollen 900 Millionen CO2-Zertifikate zurückgehalten werden

Durch die Reform des EU-Emissionshandelssystems (EU-EHS) sollen neue Anreize für Unternehmen gesetzt werden, Treibhausgasemissionen weiter zu reduzieren. Die Maßnahme soll den Wert von Emissionszertifikaten wieder stärken.

11.12.2013

Wanted: Stellenangebote im Bereich CSR

Erstes grünes Karriereportal mit Jobs und Informationen aus der Umweltwirtschaftsbranche

Wenn Sie MitarbeiterInnen im Bereich CSR (Corporate Social Responsibility) oder nachhaltige Entwicklung suchen, ist die Plattform www.green-jobs.at vielleicht das Richtige für Sie. Als Informationsdrehscheibe für die Umweltwirtschaftsbranche unterstützt sie den Masterplan "green jobs" des Lebensministeriums.

 
 
 
2018 © respACT
austrian business council
for sustainable development
Wiedner Hauptstraße 24/11, 1040 Wien
Telefon: +43/1/7101077-0
Fax: +43/1/7101077-19
E-Mail: office@respact.at
www.csreurope.org www.wbcsd.org www.unglobalcompact.at
http://csr-blog.at/