Samstag 23. September 2017
GRI-zertifizierte Schulung zur Erstellung eines Nachhaltigkeitsberichts
Beginn:
07.09.2017, 10.00 Uhr
Ende:
08.09.2017, 17.00 Uhr
Ort:
EY, IZD-Tower, Wagramer Straße 19, 34. Stock, 1220 Wien
Veranstalter:
Ernst & Young

EY ist in Österreich durch GRI zugelassen, GRI zertifizierte Trainings durchzuführen. Die Schulungen müssen vorgegebene Kriterien erfüllen und stellen damit die geforderten Qualitätsanforderungen sicher.

Die GRI Standards der Global Reporting Initiative (GRI) sind die weltweit weitest verbreiteten Standards zur Nachhaltligkeitsberichterstattung. In einem zweitägigen Training erfahren die Teilnehmer wie die GRI Standards aufgebaut sind und effektiv im Rahmen der eigenen Nachhaltigkeitsberichterstattung umgesetzt werden können.

 

Das Training umfasst unter anderem die folgenden Aspekte:

 

• Business Case für die Nachhaltigkeitsberichterstattung und Nutzen daraus,
• nationale und internationale Trends der Nachhaltigkeitsberichterstattung,
• wesentliche Schritte des GRI-Berichtsprozesses,
• GRI-Grundsätze zur Berichterstattung,
• Methoden zur Stakeholderidentifizierung und –einbindung,
• Durchführung einer Wesentlichkeitsanalyse zur Identifizierung der wesentlichen Themen und Indikatoren,
• Einbindung der UN Sustainable Development Goals in die Nachhaltigkeitsberichterstattung,
• Nutzen einer externen Prüfung,
• praktische Übungen und Fallbeispiele

• Überblick der wesentlichen Änderungen zwischen G4 und der GRI Standards

 

Zielgruppe
Alle Organisationen, die Prozesse nachhaltiger Entwicklung ansteuern und eine Nachhaltigkeitsberichterstattung nach GRI implementieren bzw. diese verbessern wollen. Alle Mitarbeiter, die im Nachhaltigkeitsberichtsprozess involviert sind, sollten am Training teilnehmen.

 

Programm

Das detaillierte Programm des Trainings entnehmen Sie bitte der Broschüre.

 

Anmeldung

Bis spätestens 24. August für die Veranstaltung im September 2017. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 12 Personen beschränkt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.


Ansprechpartner für Ihre Anmeldungen:

E-Mail: maria.isakicheva@at.ey.com

Fax: +43 1 216 20 77

Telefon: +43 1 211 70 1033

September 17
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 01
2017 © respACT
austrian business council
for sustainable development
Wiedner Hauptstraße 24/11, 1040 Wien
Telefon: +43/1/7101077-0
Fax: +43/1/7101077-19
E-Mail: office@respact.at
www.csreurope.org www.wbcsd.org www.unglobalcompact.at
http://csr-blog.at/