Sonntag 19. November 2017

Danube Business School / Donau-Universität Krems

Nachhaltige Führungskräfteausbildung auf universitärem Niveau

Die Danube Business School an der Donau-Universität Krems bietet seit 2010 im Bereich Ethik und Nachhaltigkeit mit den Programmen „Certified Manager in Corporate Responsibility & Business Ethics“ und mit der gleichnamigen Vertiefung des „Professional MBA“-Programms Führungskräfteaus- und -weiterbildung auf universitärem Niveau. Die Faculty setzt sich aus erfahrenen in- und ausländischen ProfessorInnen und PraktikerInnen zusammen und die Lehrgänge werden durchgehend in englischer Sprache unterrichtet.

 

Der Universitätslehrgang vermittelt einen starken theoretischen und analytischen Hintergrund unter Einbeziehung aller drei Ebenen der Wirtschaft (Makro/Meso/Mikro) und die Studierenden erhalten in weiterer Folge die Möglichkeit ihre erlernten Fähigkeiten anhand von auszuarbeitender Case Studies zu verfeinern.

 

Die ersten drei Module sind wie folgt aufgebaut:

  • Economic Ethics auf der Makroebene: Beziehung von Ethik und Wirtschaft, neue ökonomische Ansätze
  • Corporate Responsibility & Ethics: unterschiedliche Standpunkte der Unternehmensverantwortung und Instrumente zur Messung von CSR und
  • Management Ethics: Entscheidung auf individueller Ebene, Stakeholder Management und Implikation für ethisches Management.

Das vierte Modul ist ein Wahlmodul – hier haben die Studierenden die Möglichkeit aus ausgewählten Lehrgängen der Donau-Universität Krems in Abstimmung mit der Lehrgangsleitung ihren Schwerpunkt zu wählen (z.B.: Intercultural Competences, International Relations, Migrationmanagement, Human Rights).

 

 

„Certified Manager in Corporate Responsibility & Business Ethics“:

http://www.donau-uni.ac.at/de/studium/corporateresponsibilitybusinessethics/index.php


Dauer: 2 Semester

ECTS: 30

Lehrgangsgebühr: EUR 8.300,-

Unterrichtssprache: Englisch

 

„Professional MBA Corporate Responsibility & Business Ethics“:

http://www.donau-uni.ac.at/de/studium/businessethicsmba/index.php

 

Dauer: 4 Semester

ECTS: 90

Lehrgangsgebühr: EUR 22.900,-

Unterrichtssprache: Englisch

 

Weitere inhaltliche Details erhalten Sie gerne in einem unverbindlichen persönlichen Beratungsgespräch oder entnehmen diese bitte unserem Folder.

 

Als respACT-Mitglied erhalten Sie folgende Reduktionen auf die Lehrgangsgebühren:
-10% für das 2-semestrige Zertifikatsprogramm
-15% für den 4-semestrigen MBA-Lehrgang

 

2017 © respACT
austrian business council
for sustainable development
Wiedner Hauptstraße 24/11, 1040 Wien
Telefon: +43/1/7101077-0
Fax: +43/1/7101077-19
E-Mail: office@respact.at
www.csreurope.org www.wbcsd.org www.unglobalcompact.at
http://csr-blog.at/