CSR-Adventkalender 2011 – 15. Fenster: SPAR Österreich…

…nominiert für TRIGOS 2011 in der Kategorie Arbeitsplatz.

CSR hat bei SPAR Österreich nicht nur einen großen Stellenwert, sondern auch eine lange Tradition. Die gesellschaftliche Verantwortung ist bei SPAR seit Langem in den Unternehmensgrundsätzen festgeschrieben, was durch zahlreiche langfristige Kooperationen untermauert wird. Das Unternehmen setzt in den Bereichen Technik und Innovation, Lebensmittelverwertung oder Transport und Logistik weitreichende Maßnahmen zur Verbesserung der Nachhaltigkeitsperformance. Beispiele dafür sind der Bau von Energiesparmärkten, die Forcierung der Elektromobilität sowie die Verbesserung der Nachhaltigkeitskommunikation. Mit dem eingereichten Projekt „SPAR-Lehrlinge spielen Romeo und Julia” fördert SPAR die soziale und interkulturelle Kompetenz der Lehrlinge. Während der Arbeitszeit probten die Jugendlichen das Theaterstück Romeo und Julia und wurden dabei wissenschaftlich begleitet. Durch das Projekt setzten sich die Jugendlichen mit dem gesellschaftlich hoch relevanten Thema der Integration auseinander und konnten zudem Kompetenzen für den Verkauf und die Kundenkommunikation mitnehmen.

Weitere Informationen unter: www.spar.at
www.trigos.at

Von 1. bis 24. Dezember 2011 stellen wir Ihnen im CSR-Blog die Nominierten des TRIGOS 2011 und deren CSR-Aktivitäten in den Bereichen Arbeitsplatz, Gesellschaft, Markt und Ökologie vor. Seien Sie gespannt!

This entry was posted in CSR-News and tagged , , , . Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>